Categories
Bewertungen Kitesurf Spots Kitesurfen Kitesurfen Sardinien Sardinien

Kitesurfen auf Sardinien im April und Mai, diese windige Insel!

Nachdem wir lange geplant hatten, nach Marokko zu fahren, änderten wir unsere Idee und beschlossen, auf Sardinien Kitesurfen zu gehen.

Kitesurfen auf Sardinien im April un Mai: Kite-Strände von Punta Trettu, Petrol Beach, Cagliari

Sardinien war lange Zeit ein Ziel für Windsurfer, aber Sie hören immer noch nicht allzu viele Neuigkeiten über Kitesurfen. Nach einer Recherche im Internet beschlossen wir, in den Süden Sardiniens zu fahren, um unsere Drachenwoche zu verbringen.

Wir haben einen Flug nach Cagliari, der Hauptstadt Sardiniens, bekommen und ein Auto gemietet (auf Sardinien ist es ziemlich empfehlenswert, ein Auto zu haben).

Da es sich bei den Wettervorhersagediensten um Mistral (Wind aus Nordwesten) handelte, beschlossen wir, an die Westküste Sardiniens zu ziehen. Wir fuhren in fast einer Stunde auf fast leeren Straßen nach Sant’Antioco, dem größten Dorf der Gegend.

Sant’Antioco ist ein schönes Dorf mit vielen Restaurants, aber kein Nachtleben in dieser Jahreszeit. Aber wir waren auf Sardinien, um Kitesurfen zu genießen und nicht die ganze Nacht zu genießen!

Die ersten 2 Tage hatten wir Kitesurfen in Punta Trettu, diesem unglaublichen Ort! Flaches und flaches Wasser gab es fast überall! Punta Trettu … wir haben uns in diesen fantastischen Kite Spot verliebt.

Am dritten Tag zogen wir nach Porto Botte im Süden von Punta Trettu und von Sant’Antioco. Sehr guter Ort, schöne Natur, starker Wind, Wasser etwas unruhig.

Am vierten Tag blieb der Mistral stehen. Als wir die örtlichen Kiter um Informationen baten, erhielten wir den Hinweis, dass der thermische Wind in Petrol Beach in der Nähe von Cagliari wehte. Hier gingen wir! Der Wind war mit 16 Knoten vollkommen gleichmäßig.

Kitesurfen in den Kite-Spots Sardiniens: Punta Trettu, Porto Botte, Cagliari, Villasimius, Porto Pollo
Kitesurfen in den Kite-Spots Sardiniens

Die letzten 2 Tage sind wir am fantastischen Poetto Beach von Cagliari zum Kiten gefahren. Im April ist dieser Strand noch leer und funktioniert gut mit dem thermischen Wind und dem Scirocco. Scirocco ist der Grund, warum wir die letzten 2 Tage unserer fantastischen Reise auf Sardinien gefunden haben. Am ersten Tag am Poetto Beach war der Wind nicht so stark und das Wasser nur ein bisschen unruhig. Am letzten Tag unseres Urlaubs war der Wind stark und wir hatten die Möglichkeit mit unserem Surfbrett zu drachen! Dieser unglaubliche Tag!

Kitesurfen im Flachwasser von Punta Trettu auf Sardinien, dem besten Kite-Spot in Europa
Kitesurfen im Flachwasser von Punta Trettu

Unsere Kiteerfahrung im Süden Sardiniens

Wir hatten unsere Reise in Sardinien Anfang April. Die Lufttemperatur lag tagsüber bei 25 ° C und die Wassertemperatur bei 17 ° C.

Auf unserer Reise fanden wir jeden Tag Wind. Wir hatten 6 Tage Kitesurfen 6 mit den Winden von Mistral (Nordwesten) und Sirocco (Südosten). Um den Wind zu finden, sind wir mit unserem Auto zu verschiedenen Drachenstränden gefahren.

Im Allgemeinen nimmt der Wind am Nachmittag zu, aber der Wind von Mistral und Sirocco kann sogar am Morgen aufkommen und über 30 Knoten wehen.

Es wird empfohlen, sich von einigen Kiteschulen dort bedienen zu lassen, um die notwendige Unterstützung und Beratung bei Wind zu erhalten.

Nach dem Kitesurfunterricht auf Sardinien
Entspannen nach dem Kitesurfkurs
Categories
Bewertungen Camping & Van Punta Trettu auf Sardinien

Einrichtungen und Dienstleistungen in Punta Trettu: Kiteschulen, Unterkunft, Camping, Café, Essen und Trinken

Punta Trettu ist ein berühmter Ort zum Kitesurfen im Süden Sardiniens. Das Gebiet von Punta Trettu ist immer noch wild und die Dienstleistungen und Einrichtungen in diesem Gebiet sind begrenzt. Lassen Sie uns unten sehen, welche Dienstleistungen und Einrichtungen wie Drachenschulen, Camping und B & B in Punta Trettu Sardinia verfügbar sind.

Camping, Wohnmobil, Van und Unterkünfte in Punta Trettu Sardinien

Camping in Punta Trettu

Da Punta Trettu immer noch eine wilde Gegend ist, würden die Leute erwarten, Camping zu finden. In Punta Trettu gibt es jedoch keine Campingplätze (Regierungsbehörden haben noch keine Genehmigung zur Schaffung dieser Art von Einrichtungen erteilt). Kostenloses Zelten ist auch in ganz Sardinien strengstens verboten (Sie können dies direkt bei der Polizei oder der Wachküste anfordern).

Camper- und Van-Service in Punta Trettu auf Sardinien

In der Gegend von Punta Trettu finden Sie Unternehmen wie das Punta Trettu Kite Center Sardinien, die Dienstleistungen für Menschen anbieten, die gerne mit ihren Wohnmobilen und Lieferwagen reisen. Dienstleistungen wie:

  • Kostenlose Parkplätze für Wohnmobile und Van in einer angenehmen und komfortablen Umgebung,
  • Wasserversorgung,
  • Strom zum Aufladen von Batterien,
  • Essen & Trinken Dienstleistungen,
  • Entspannungsbereich und Solarium,
  • Schwimmbad,
  • Kostenloses Internet Wi-Fi,
  • Heiße Duschen,
  • Toiletten,
  • Umkleidekabine,
  • Kite Services,
  • Kite Storage,
  • BBQ.
Wohnmobil Van Punta Trettu Sardinien
Wohnmobil- und Van-Bereich in Punta Trettu Sardinien

Unterkünfte in Punta Trettu

Wenn Sie nach einer Unterkunft in Punta Trettu suchen, um Ihren Drachenurlaub zu verbringen, gibt es in Punta Trettu nur wenige Unterkünfte: wenige Ferienhäuser und Zimmer, wie die Zimmer mit eigenem Bad des Punta Trettu Kitesurf House Sardinien.

Kiteschule in Punta Trettu auf Sardinien

In der Gegend von Punta Trettu finden Sie einige Kite-Schulen, wie das Punta Trettu Kite Center Sardinien, die Kite-Services wie Kite-Kurse, Kite-Camps, Kitesurf-Verleih, Rettung, Kite-Ausrüstung, Waschbereich und Lagerung usw. anbieten.

Essen und Trinken und andere Einrichtungen in Punta Trettu Sardinien

In der Umgebung von Punta Trettu finden Sie im Punta Trettu Kite Center Sardinien Speisen- und Getränkeservices. Hier finden Sie Sandwiches mit typisch sardischen Produkten, Salaten, Getränken, Wein, Gebäck, Kaffee, Spaghetti und Makkaroni, Obst, Eis und vielem mehr.

Im Punta Trettu Kite Center finden Sie auch:

  • Entspannungsbereich, Swimmingpool, Solarium für Gäste zur Verfügung;
  • kostenloses WLAN für Gäste;
  • Kostenlose Parkplätze für Gäste;
  • Toiletteneinrichtungen: Im Punta Trettu Kite Center gibt es öffentliche Toiletteneinrichtungen (die einzigen in Punta Trettu);
    Kostenlose heiße Duschen für Gäste;
  • Kaufen Sie bei den Marken North / Mystic ein: Im Punta Trettu Kite Center Sardinien können Sie T-Shirts, Sweatshirts, Geschirr und Drachen kaufen. Bretter und Neoprenanzüge von North und Mystic, sowohl neu als auch gebraucht;
  • und mehr!
Punta Trettu Kite Center Sardinien und Kitesurf House Sardinien
Punta Trettu Kite Center Sardinien
Categories
Bewertungen Kitesurfen Kitesurfen Punta Trettu Sardinien Kitesurfen Sardinien Punta Trettu auf Sardinien Punta Trettu Flachwasser Punta Trettu Kite Beach Sardinien Sardinien

Lerne Kitesurfen in Punta Trettu auf Sardinien

Das Kitesurfen zu lernen ist anscheinend einfacher: Den Kite um 12 Uhr stabil zu halten, während die Füße in die Kites steigen, ist etwas Multitasking und erfordert etwas Übung. Das flache und flache Wasser von Punta Trettu auf Sardinien erleichtert das Erlernen des Kitesurfens und trägt dazu bei, die normalerweise erforderliche Lernkurve zu verkürzen.

Lerne Kitesurfen in Punta Trettu und Cagliari, Sardinien

Vor einigen Jahren bekam ich einen Windsurf als Geschenk. In diesem Sommer ging ich zum Wasser des Lac in der Nähe meiner Stadt und von diesem Moment an wurde ich ein Enthusiast dieses Sports, der den Wasserstart, den Halsen, den Chop Hop beherrschte und alle Momente des Windes genoss

Letztes Jahr, im Mai, war ich in Cagliari, wo sie die Kite Foil European Champioships machten. Es war erstaunlich, Menschen, die mit ihrem Folien-Kiteboard und ihren Kite über das Wasser flogen. In diesem Moment habe ich beschlossen, Kitesurfen zu lernen! Ich habe mir das Internet angesehen und fand, dass KiteGeneration eine sehr gut bewertete Kite-Schule ist. Nachdem ich eine E-Mail gesendet hatte, erhielt ich sofort die Antwort und begann einige Tage später meinen Kitekurs für Anfänger.

Diese Kiteschule verändert den Kitestrand für den Unterricht je nach Windverhältnissen. Während meines Kitekurses wehte der Wind von Mistral, einem der häufigsten Winde auf Sardinien.

 

 

Kitesurf in Punta Trettu auf Sardinien: dem Kite-Spot mit flachem Wasser, der perfekt zum Kitesurfen auf Sardinien geeignet ist
Lernen Sie Kitesurfen in Punta Trettu auf Sardiniengeeignet ist

Der erste Tag des Kitenunterrichts am Poetto Beach in Cagliari

Ich begann meine erste Stunde am Poetto Beach in Cagliari. An diesem ersten Unterrichtstag habe ich die Grundlagen der Sicherheit gelernt, wie man einen typischen modernen Kite aufbaut und nachdem ich geübt habe, wie man den Kite kontrolliert.

Der zweite Tag des Kiteunterrichts in Punta Trettu, Sardinien

Nach dem ersten Tag im Kiteunterricht zog ich nach Punta Trettu, um im Wasser zu unterrichten.

Punta Trettu, dieser erstaunliche Ort! Punta Trettu liegt an der Westküste Sardiniens und ist mit flachem Wasser, konstantem Wind und ohne Schwimmer ein perfekter Strand zum Kitesurfen. Wir können sagen, das ist Kite Paradise!

Obwohl es im Mai immer sonnig und das Wasser warm genug war (trotzdem habe ich den Neoprenanzug der Kiteschule benutzt).

Der dritte Tag des Kiteunterrichts in Punta Trettu, Sardinien

Im Wasser übte ich weiter, um den Kite zu kontrollieren. Es war nicht so einfach für mich, weil meine Windsurf-Instinkte schwer zu erschüttern waren und ich oft zu viel an der Latte zog! Mein Lehrer wies mich an, den Drachen mit einer Hand zu kontrollieren und nach einigem Üben bekam ich eine gute Kontrolle über den Drachen. Den Kite richtig einfliegen zu lassen, ist etwas wirklich Unglaubliches und Befriedigendes!

Kiteboarding kombiniert zwei unterschiedliche Fähigkeitsgruppen:

  • Kite steigen lassen,
  • Steuerung des Kiteboards.

Nachdem ich gelernt hatte, den Drachen richtig fliegen zu lassen und nachdem ich den Körperwiderstand und den Relaunch des Drachens aus dem Wasser gelernt hatte, war es für mich der Moment, das Board auszuprobieren. Ich hatte erwartet, dass es aufgrund meiner Erfahrung als Windsurfer, das Board zu verwalten, etwas wirklich Einfaches war. Nach einigen fehlgeschlagenen Versuchen, mit dem Wasser zu starten, stelle ich fest, dass ich mich geirrt habe 🙂

Punta Trettu Sardinia: Lernen Sie Kitesurfen in Punta Trettu, dem besten Kite-Spot Sardiniens mit Flachwasser
Kitesurf lerne in Punta Trettu auf Sardinien

Der fünfte Tag des Drachenunterrichts in Punta Trettu, Sardinien

Am dritten Tag wehte der Wind in Punta Trettu wie gewohnt und es war perfekt, um die Wasserstarts fortzusetzen. Wir haben wieder an der Drachenkontrolle und dem Body Drag gearbeitet. Es würde einige Schritte wie diesen überspringen, aber für das Kitesurfen sind sogar einige Fähigkeiten notwendig, die weniger als glamourös sind.

Der Fortschritt war unglaublich und selbst wenn ich ein paar zehn Meter lang war, fing ich am Ende des Tages an, auf dem Wasser zu gleiten!

Ich habe die Fahrt wirklich genossen. Die Geschwindigkeit war mühelos!

Ich werde zum Kitesurfen nach Sardinien und Punta Trettu zurückkehren

Kitesurfen ist etwas wirklich Aufregendes und Fantastisches, mehr als jede andere Sportart, die ich in meiner Pfeife ausprobiert habe!

In drei Tagen habe ich das erreicht, was mich als Windsurfer viel Übung gekostet hat. Ich bin mir nicht sicher, wann mein nächstes Kiteboarding-Abenteuer stattfinden wird, aber ich bin mir sicher, dass ich wieder in Sardinien und Punta Trettu sein werde, um an diesem unglaublichen Ort wieder Kitesurfen zu gehen!

Kite-Strand von Punta Trettu Sardinien, das Kite-Paradies mit Flachwasser auf Sardinien
Kitestrand von Punta Trettu auf Sardinien
Categories
Bewertungen Kitesurf Schule Kitesurfen Kitesurfen Sardinien Punta Trettu auf Sardinien

Gehen Sie zum Kitesurfen nach Punta Trettu auf Sardinien

Ich habe letzten Sommer einen Zero-to-Hero-Kitekurs in Punta Trettu im Südwesten Sardiniens absolviert! Es war eine unglaubliche Erfahrung! Wunderschönes, flaches und flaches Wasser, sicherer Kite-Spot. Die Erfahrung mit der Kiteschule des Punta Trettu Kite Center Sardinien war unglaublich, mit großartigen Lehrern und immer einer freundlichen Atmosphäre! Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen.

Kitesurf-Kurs in Punta Trettu Sardinien: Kitesurf Lernen im fantastischen Kite-Spot von Punta Trettu mit seichtem Wasser
Zero to Hero Kitekurs im Punta Trettu Sardinien

Gehen Sie zum Kitesurfen nach Punta Trettu auf Sardinien

Nachdem ich Kitesurfen gelernt habe, kann ich zunächst sagen, dass das Kitesurfen nicht so schwer ist, wie es scheint.

Nach langer Zeit möchte ich mit dem Kitesurfen beginnen, ich habe erst dieses Jahr einen Kitekurs besucht. Da ich ein Anfänger war, habe ich im Internet nach einem einfachen und guten Ort zum Kitesurfen an einem schönen Ort gesucht, um während meiner Ferien Kitesurfen zu lernen. Punta Trettu auf Sardinien, hier bin ich gewesen! In Punta Trettu habe ich mich für die Superkite-Schule des Punta Trettu Kite Center Sardinien entschieden, die von KiteGeneration Sardinien gegründet wurde.

Punta Trettu Kitesurf House Sardinien
Kitesurf House und Kite Center in Punta Trettu Sardinien

Mein Kitekurs in Punta Trettu Sardinien: von Null bis Held

Nachdem ich mir die vorgeschlagenen Anfänger-Kitesurfkurse angesehen hatte, entschied ich mich für den Zero-to-Hero-Kite-Kurs.

Um ein unabhängiger Kitesurfer zu sein, benötigen die meisten Menschen 12 bis 20 Stunden Kiteunterricht. Aber eine motivierte Person könnte in kürzerer Zeit von Null zu Held werden.

Der Kiteunterricht, den ich in Punta Trettu hatte, war immer großartig und einfach, und ich steige in sehr kurzer Zeit auf das Board. Ich hatte jeden Tag Unterricht, der Wind wehte die ganze Zeit (Punta Trettu hat Superwindstatistiken) und die Sonne schien jeden Tag.

Die Kite Instruktoren in Punta Trettu

Ich wechselte jeden Tag den Lehrer: Lucas, Mauro, Giorgio, Riccardo und Matias brachten mich durch die folgenden Schritte zum Kitesurfen, um ein individueller Kitesurfer zu werden.

Der Kitekurs

Kitesurf lernen in Punta Trettu auf Sardinien, dem besten Kite-Spot auf Sardinie
Kitesurf lernen in Punta Trettu auf Sardinien

Zuerst musste ich die richtige Kitetheorie und -terminologie lernen, damit Ihr Instruktor mir klare Anweisungen geben konnte. Ich habe gelernt, wie man den Kite aufstellt (er wird verwendet, um die Kraft des Windes zu nutzen, um auf dem Wasser zu gleiten) und wie man ihn auf dem Weltraum fliegen lässt. Beim Kitesurfen stehen wir immer mit dem Rücken zum Wind in die gleiche Richtung wie der Wind und bleiben in der Mitte des Raums, in dem der Kite fliegen und Strom bekommen kann: Dieser Raum wird Windfenster genannt. Die Position des Drachens im Windfenster bestimmt die Kraft des Drachens. Die am stärksten angetriebene Position ist, wenn sich der Kite um 12:00 Uhr (direkt vor Ihnen) befindet, während sich die am wenigsten angetriebenen Positionen um 9 Uhr und 15 Uhr befinden, genau links oder rechts von uns.

Das Verständnis des Windfensters ist das Wichtigste, bevor Sie lernen und üben, den Kite zu kontrollieren. Dies dauert mehr oder weniger 5 Stunden.

Nachdem ich eine gute Kitekontrolle hatte, ging ich zur Simulation der Wasserstarts über, was bedeutet, dass der Kite durch das Windfenster bewegt wird, um die erforderliche Kraft zu erhalten, damit der Kite uns anheben kann. Diese Übung war so wichtig, um zu verstehen, wo die Kraft wirklich ist und wie sie die Kraft erhält, die für den Wasserstart erforderlich ist.

Nach der Simulation des Wasserstarts lernte ich das Body Dragging, das aus Sicherheitsgründen im Wasser erforderlich ist und beim Kitesurfen das Board für den Fall, dass wir es verloren haben, wiederherstellen muss.

Ich habe alle oben genannten Schritte in mehr oder weniger 7 Stunden abgeschlossen. Danach startete ich den echten Wasserstart auf dem Wasser mit dem Brett: Ich saß mit dem Brett im Wasser, hielt das Brett in der Nähe der Wasseroberfläche, bewegte den Kite in der richtigen Position in die Kraftzone und versuchte es und versuchte es, bis ich es tat glitt auf dem Wasser.

Alles war großartig: Der Ort von Punta Trettu, die Instruktoren, die Dienstleistungen und natürlich der fabelhafte Sport des Kitesurfens!

Punta Trettu auf Sardinien, der unglaubliche Kite-Spot zum Kitesurfen auf Sardinien, perfekt für Kite-Anfänger
Punta Trettu in Sardinia
Categories
Bewertungen Kitesurfen Punta Trettu auf Sardinien Sardinien

Punta Trettu Kitesurf-Paradies auf Sardinien

Punta Trettu ist ein fantastischer und abgelegener Kite-Spot auf Sardinien! Perfekt für alle Kite Levels. Was kann ich in wenigen Welten über Punta Trettu sagen? “Punta Trettu ist ein Kitesurf-Paradies“. Hier unten werde ich meine Erfahrung in diesem fantastischen Kite-Spot von Sardinien beschreiben.

Der Kite Spot von Punta Trettu im Süden Sardiniens

Ich war letzten Sommer mit meiner ganzen Familie in Punta Trettu Sardinia (wir alle sind jetzt Kitesurfer) und wir waren erstaunt über den Punta Trettu Kite Beach Sardinien: flaches Wasser und unglaubliche Windstatistiken mit konstantem Wind fast jeden Tag. Der Spot ist stark dem Wind ausgesetzt und Sie können mit dem Mistral, dem Schirokko und anderen Winden Kitesurfen. Der thermische Wind funktioniert im Frühling und Sommer sehr gut: Sie sollten immer 5 oder 8 Knoten mehr berücksichtigen, wie vom Windguru angegeben.

der Kitesurf-Strand von Punta Trettu auf Sardinien
der Punta Trettu Kite-Spot auf Sardinien

Der Kite-Spot von Punta Trettu ist perfekt für alle Schwierigkeitsgrade, das Wasser ist überall flach und Sie können auch bei sehr starkem Wind einen Platz mit hundert Metern spiegelflachem Wasser finden.

Anfänger können ohne den Druck lernen, gegen die Wellen schwimmen zu müssen. Die fortgeschrittenen Fahrer können ihre Sprünge üben und Tricks machen, da die Wellen nicht vorhanden sind.
Ich empfehle Gummischuhe zu tragen, da sich auf dem sandigen Hintergrund des Ortes große Muscheln befinden
Punta Trettu Kitesurf Paradise, das kann ich sagen!. Und ich denke, es gibt keine anderen Orte wie diesen in Europa.

Unser Kitesurf-Erlebnis in Punta Trettu

Dort in Punta Trettu war alles perfekt! Wir hatten immer guten Wind und sonnige Tage in Punta Trettu. Kitesurfen mit diesen Wetterbedingungen war fantastisch und schön.

Meine Tochter begann einen Anfänger-Kitekurs und nach ein paar Tagen begann sie auf dem Wasser zu gleiten. Sicherlich haben die Bedingungen des Kite-Spots sehr geholfen, aber die Instruktoren waren immer sehr gut, nett und professionell.

Mein Sohn, der noch sehr jung ist, hat sich auf Kitepiloten gestützt.

Meine Frau und ich wechseln in unseren Kitesurf-Sessions … sie waren unglaublich!

Kite-Kurs für Kinder in Punta Trettu Sardinien
Kite-Kurs für Kinder in Punta Trettu Sardinien

Die Kiteschule in Punta Trettu auf Sardinien

In Punta Trettu erhielten wir die Dienste vom Punta Trettu Kite Center Sardinien, dem Kite Center der KiteGeneration in Punta Trettu. Die Instruktoren waren einfach unglaublich, kompetent, besorgt um die Sicherheit und sie waren sehr geduldig und nett.

Das Team des Punta Trettu Kite Center Sardinien war sehr nett, lustig und freundlich. Wir fühlten uns wie in einer Gemeinschaft und nicht in einem Geschäft, und das war sehr wichtig für uns!

Das Material der Kite-Schule war neu, unter perfekten Bedingungen (das ist sehr wichtig, um die Sicherheit beim Kitesurfen und Kitesurfen zu gewährleisten).

Im Kite Center gibt es eine Loungebar und ein Café, in denen Sie sich entspannen und auf den Wind warten, einen Snack, einen Kaffee oder ein Bier trinken und andere Leute kennenlernen und treffen können. Es gibt Außenduschen, Toiletten und Internet-Wi-Fi. Einige Zimmer sind auch im Punta Trettu Kitesurf House für Personen verfügbar, die direkt in Punta Trettu übernachten möchten.

Von der Kitesurfschule aus können Sie in 5 Minuten zum Kite-Spot laufen (beachten Sie, dass das Kiten nicht überall erlaubt ist: Überprüfen Sie diese Karten).

Hier haben wir ein hohes Qualitätsverhältnis gefunden und die Preise waren günstiger als in allen anderen Ländern, in denen wir zuvor waren.

Kitesurf Anfängerkurs in Punta Trettu Sardinien: Wasserstartphase
Anfänger-Kitekurs in Punta Trettu: Wasserstartphase

Unser letzter Rat zu Punta Trettu

Wenn Sie diesen Beitrag lesen, fahren Sie wahrscheinlich nach Punta Trettu auf Sardinien … und ich bin ein bisschen neidisch 🙂 Wir werden auf jeden Fall bald wieder in dieses fantastische Drachenparadies zurückkehren!

Punta Trettu Der beste Kite Spot in Europa
Punta Trettu Kitesurf Sardinien